Startseite | Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss

Bitte das Bild anklicken



Wer sind wir?
Engagierte Väter der Kirchengemeinde St. Walburga

Was tun wir?
Vater-Kind-Zeltwochenende, Gottesdienste mit gestalten, Familienunternehmungen, Fahrrad Fahren, Tischkickern, Wandern, bei Festen feste helfen, Instandhaltung der Jugendräume und
Spielgeräten und vieles mehr ...

Warum tun wir das?
Weil es Spaß macht, gesellig ist und den Horizont erweitert ...

Wann tun wir das?
Jeden letzten Mittwoch im Monat, zu Festen und wann immer es geht.

Wie viele sind wir?
Je nach Aktion unterschiedlich, beim Zelten bis zu 25 Teilfamilien.

Im Jahr 2004 kam die Idee von einigen Vätern auf, gemeinsam mit ihren Kindern ein Zeltwochenende zu verbringen.
Beim Zelten fern der Heimat, mit rustikaler Ausstattung, lernt man sich kennen und hilft sich gerne gegenseitig. Dies steigert das Gemeinschaftsgefühl und den Zusammenhalt, nicht nur unter den Kindern.
Daraus entstand die bisher so genannte Gruppe „Vater-Kind-Zelten“.

Mittlerweile hat sich aus dieser Gemeinschaft eine feste Instanz in der Kirchengemeinde gebildet, die sich weit über das Zeltwochenende hinaus in der Pfarrgemeinde mit einbringt:

Wir treffen uns mindestens einmal im Monat (jeweils letzter Mittwoch) zum gemeinsamen Tischkickern und Billard spielen, fahren zusammen mit dem Rad zu kühlen Quellen der Braukunst, gehen Wandern, Unternehmen gemeinsam mit der Gruppe „WIR“ Spielnachmittage und Ausflüge, kümmern uns mit um den Jugendraum und die Spielgeräte.
Weiterhin helfen wir tatkräftig mit, das Pfarrfest, Martinsfest und sonstige Feste mit „Manpower“ zu unterstützen.


Ansprechpartner: Petru Antoci; tantoci@gmx.net